The X Team
  Startseite
  Archiv
  Bilder
  Forum
  Screenshot Woche
  Neues von CoD
  Members
  Gästebuch
  Kontakt

   offi.seite von LOTW
   pcaction ganz informativ richtung pc
   telefonstreiche.tk ganz cool
   fette download passage füa CoD

https://myblog.de/x-team

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nun denn....
da ich zu faul bin alles selbst zu formulieren copy ich die texte ma

DER PATCH 1.4 IS DA!!!!!!!!!
Nach langer Zeit wurde heute nun der Patch 1.4 für CallofDuty zum Download frei gegeben. Im Patch ist neben einer neuen MP Map Stalingrad noch der PunkBuster Support mit enthalten.

Die ganze Liste mit den Veränderung im Patch 1.4 gibt es hier

NEUE FUNKTIONEN


- Es wurde eine neue Mehrspieler-Karte hinzugefügt. Diese Karte unterstützt alle aktuellen Spieltypen

mp_stalingrad

Stalingrad – Im Winter 1942 ist die sowjetische Infanterie der 13. Division darum bemüht, einen kleinen Apartment-Komplex am südlichen Rand der
zerrütteten Stadt zu halten. Jäger auf beiden Seiten können das offene Feld abdecken, während mit Automatikwaffen ausgestattete Flankentruppen
versuchen, die gegnerische Linie durch ein tödliches Labyrinth aus eng angrenzenden Häusern zu durchbrechen.

- Enthält jetzt eine neue PunkBuster™

- Im Abschnitt "Server filtern" des Bildschirms "Mitspielen" wurde ein “PunkBuster”-Filter hinzugefügt.

- Im Bildschirm "Mitspielen" wurde jetzt eine "PunkBuster”-Spalte hinzugefügt.

------------------------------------------------------------

CALL OF DUTY ADD-ON:CoD United Offensive

In einem Interview mit IGN hat Robb Alvey von Call of Duty: United Offensive-Entwickler Gray Matter neue Einzelheiten zum Add-on verraten. Demnach habe die Entwicklung schon im September, also Monate vor Veröffentlichung des Hauptspiels begonnen. Außerdem verspricht Alvey intensivere Kämpfe durch neue Fähigkeiten wie kurzzeitige Sprints, merklich verbesserte Grafik und einen erweiterten Mehrspieler-Modus. Grund zur Sorge: Auf die Frage nach der Spielzeit - einer der Hauptkritikpunkte von Call of Duty - hat Alvey ausweichend geantwortet. Das ganze Interview finden Sie unter den Links zum Thema.
zum interview



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung